Aktuell

Projekttage an der Schule Doppleschwand

Am Dienstag, den 13. Novemberfand der zweite Projekttag statt.

Zur Vorbereitung des Weihnachtsmarkts wurde diesmal fleissig sortiert, gekocht, gefaltet, gelesen, geschrieben und geturnt.Die Bastelgruppe fuhr mit dem Bus nach Romoos und stellte Kerzen her.

Bilder zum Projekttag finden Sie hier.


Der erste Schnee

Die Kindergärtner konnten an den letzten beiden Montagen ausgiebig den neuen Schnee geniessen.

weiter


Autorenlesung

Am Dienstag, den 7. November bekamen die Schüler der dritten bis sechsten Klasse Besuch vom Autor Martin von Aesch. 


Projekttage an der Schule Doppleschwand

Am Montag, den 6. November starteten wir in die diesjährigen Projekttage.

Zur Vorbereitung des Weihnachtsmarkts nutzen wir 4 Halbtage für klassenübergreifende Arbeiten. In altersgemischten Gruppen wird gebastelt, gesammelt, gekocht, gelesen, geschrieben und geturnt.

Wir freuen uns schon jetzt, Sie an unserem Weihnachtsmarkt begrüssen zu dürfen.


Kilbi

Die Schule Doppleschwand hat auch auch in diesem Jahr wieder an an der Kilbi teilgenommen.

Ein grosses Dankeschön alle fleissigen Helfer. Es war ein toller Tag.


Herbstwanderung

Am Dienstag, den 26. September fand die Herbstwanderung statt.

weiter


Biene Bär

Am Freitag, den 1. September startete das Projekt Biene Bär ins Schuljahr 17/18.

weiter

Schulstart in der 1./2. Klasse

Wir wünschen allen Kindern ein erfolgreiches und erlebnisreiches Schuljahr 17/18.

weiter


BEWEGT und BEWEGEND

Liebe Besucher und Besucherinnnen

                                                                                                                                                                         

Im Verlaufe des Schuljahres erarbeiteten wir gemeinsam ein modernes und für uns passendes Leitbild. Während dem Entstehungsprozess schauten wir auf die letzten Jahre zurück und überlegten, was uns gut gelungen ist. Wir wagten einen Ausblick in die Zukunft und überlegten, welche Herausforderungen auf uns zukommen werden. Gemeinsam versuchten wir zu klären, was unsere Schule besonders macht, was sie auszeichnet und welche Schwierigkeiten unsere Schule berücksichtigen muss. Am Ende dieses Prozesses ist eine Faltbroschüre entstanden, die zusammenfasst, was eine gute Schule für uns ausmacht. Als Beilage erhalten Sie das neue Leitbild mit dem Schulmotto:

 

 

 „BEWEGT& BEWEGEND“

 

Eine Schule muss in Bewegung sein, sie muss sich immer weiterentwickeln. Sie muss aktiv sein, die Kinder packen und motivieren, sie dazu ermutigen, selbst aktiv zu werden. Eine bewegte Schule bietet den Kindern die Möglichkeit zu erfahren, wozu sie selbst in der Lage sind. Eine gute Schule packt die Kinder auch emotional, sie ist bewegend. Die Inhalte orientieren sich an der Lebenswelt der Kinder, sie sind spannend und wirken nachhaltig. Ein gemeinsames Miteinander wird gepflegt und gelebt. Die Bedürfnisse eines Einzelnen werden berücksichtigt.

Wir Lehrer versprechen das neue Leitbild nach bestem Wissen und Können umzusetzen und so unserem Ziel der guten Schule wieder einen Schritt näher zu kommen. Wir freuen uns auf das neue Schuljahr, in dem das Schulmotto „BEWEGT& BEWEGEND“ gleichzeitig unser Jahresmotto ist.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen bewegten und bewegenden Sommer und freue mich, Sie alle im neuen Schuljahr frisch und erholt begrüssen zu dürfen.

Benjamin Weyand