Tag der Volksschulen

Am Donnerstag, 15. März 2012, fand bereits zum fünften Mal der "Tag der aufgeschlossenen Volksschule" statt.

Auch unsere Schule hat allen Eltern sowie Interessierten einen Einblick in den Unterrichtsalltag ermöglicht.

Die ersten beiden Lektionen am morgen starteten alle Primarschulklassen sowie die Kindergartenkinder bei strahlend schönem Frühlingswetter mit dem Projekt "Bunt und Bewegt".

In der Pause fand für alle ein Ballonwettbewerb statt, welcher von der Schulleitung sowie Schulpflege organisiert wurde.

Zuerst den Zettel mit der Adresse befestigen.....
Eins, zwei, drei, los......
Welcher Ballon fliegt wohl am Weitesten?
Hoffentlich meiner.......

Die Lektionen vom Nachmittag wurden auf 17.00 - 19.00 Uhr verlegt, damit auch die berufstätigen Eltern sowie Interessierten die Möglichkeit hatten, einen Schulbesuch zu machen.

In der Café-Ecke, welche von der Schulpflege im Pfarreisaal geführt wurde, konnte man sich mit Kaffee und Kuchen stärken und den Tag Revue passieren lassen.

Die Lehrpersonen, die Schülerinnen und Schüler sowie die Schulleitung und die Schulpflege danken allen Interessierten für ihren Besuch!