Schuljahr 2019/20

Schulmuseum

 

 

Die beiden 1./2. Klassen haben im Rahmen des NMG-Unterrichts ein Museum eröffnet. Am Donnerstag, den 21. November 2019 konnten die Besucher im Pfarreisaal Ausstellungsstücke aus vergangenen Zeiten begutachten. Gekonnt erklärten und demonstrierten die Kinder, wie die Menschen vor vielen Jahren lebten und arbeiteten. Neben einer spannenden Führung wurde auch eine Fotoecke angeboten. Hier konnten die Besucher sich verkleiden und einen Schnappschuss als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Abgerundet wurde der Museumsbesuch durch einen Stopp im Museumskaffee. Vielen Dank den Kindern und Lehrpersonen für dieses tolle Erlebnis.  

Kugelbahn

 

 

Am Mittwoch, den 13. November trafen sich alle Kinder im Pfarreisaal um gemeinsam eine Kugelbahn zu bauen. In kleinen Gruppen bauten die Kinder in gemischten Gruppen jeweils einen kleinen Abschnitt für die Kugelbahn. Gemeinsam wurde gelacht, gebastelt und immer wieder probiert, ob die Bahn denn wirklich funktioniert. Alle Gruppen konnten ihren Abschnitt fertigstellen. Nun wird die Kugelbahn im Laufe der nächsten Woche am Geländer im neuen Schulhaus befestigt und somit fertiggestellt.

Besuch Entlebucherhaus

 

Wir sind mit dem Bus zum Museum gefahren.

Dort war ein altes Schulhaus.

Darin war auch eine alte Wohnung.

Alles war aus Holz.

Das WC war früher eine Schüssel.

Wir konnten mit dem Griffel schreiben.

 

Bericht: Alissia Gojani